Hauke Wendt Pictures 1 v2

Kreative Bilderrätsel für Groß und Klein

Wir spielen mit der Familie aktuell sehr gern das Spiel „Pictures“, das als „Spiel des Jahres 2020“ ausgezeichnet wurde. Es ist leicht erklärt und schnell gespielt mit drei bis fünf Spielern ab 8 Jahren.

Von Hauke Wendt

Fotos © Hauke Wendt

Aus einem großen Vorrat von Karten mit schönen Fotos werden pro Spiel 16 Karten in der Mitte des Spielfeldes angeordnet. Jeder Spieler erhält für die erste Spielrunde ein „Werkzeug“, mit dem er ein per Los zugeteiltes Motiv der 16 Karten in der Spielfeldmitte nachstellen soll. Diese Werkzeuge sind entweder Steine, Stöckchen, ein Paar Schnürsenkel, Bauklötze oder verschiedenfarbige Quader.

Hauke Wendt Pictures 2 v2

Fotos © Hauke Wendt

Dann ist Kreativität gefragt, denn mit den durch das jeweilige Werkzeug eingeschränkten Möglichkeiten ist es nicht immer einfach, die Motive so zu stellen, dass die Mitspieler sie erkennen können. Und das sollte man idealerweise erreichen, denn sobald alle Spieler ihre Motive gestellt haben, versuchen alle aus der Runde, die Motive der Mitspieler zu erraten. Für jeden Treffer erhalten sowohl der Ratende, als auch der Künstler jeweils einen Punkt.

In der nächsten Spielrunde werden die Arbeitsmaterialien an den Spielnachbarn weitergereicht. Es gibt so viele Spielrunden wie Mitspieler, sodass jeder Spieler einmal mit jedem Werkzeug arbeitet. Das macht viel Spaß und fordert alle ziemlich heraus - und was für den Künstler selbst offensichtlich scheint, ist für die Mitspieler nicht immer leicht zu erraten.

Hauke Wendt Pictures 3

Fotos © Hauke Wendt

Hauke Wendt spielte im Hamburger Erfolgsmusical „Buddy“ die Rolle des Jerry Allison und ist seit über 25 Jahren als Musiker und Dirigent aktiv, zum Beispiel für „Cats“ und „Elisabeth“. Zudem ist er Produzent und Geschäftsführer des Theaterproduktionsunternehmens Musical Creations Entertainment („Mord am Mikro!“, 24-Stunden Musicals, „Buddy forever“), das auch die Musicalschule Ahrensburg betreibt.

Feedback & Soziale Netzwerke

Das Community Magazin lebt von eurer Beteiligung. Wir freuen uns über jedes Feedback. Teilt unsere Inhalte mit euren Freunden!

 

Zum Feedback-Formular

Auf Facebook teilen