Das Stormarner Figurentheater Festival findet dieses Jahr nicht statt!

Die Organisatoren des Stormarner Figurentheater Festivals haben sich in Abstimmung mit den Verantwortlichen der diesjährigen Spielstätten – dem Schloss Reinbek, dem KuB Bad Oldesloe und dem Kleinen Theater Bargteheide – schweren Herzens dazu entschieden das Festival abzusagen.

Bereits im letzten Jahr musste das Festival aufgrund der allgemeinen Corona-Situation und des anhaltenden Lock Downs verschoben werden. Eine erneute Verschiebung des Programms um ein weiteres Jahr ist für die Organisatoren nicht möglich, da ein Teil der der kuratierten Stücke nicht mehr verfügbar sind. Sie stellen jedoch in Aussicht, dass es in 2023 wieder ein Festival geben wird, jedoch mit anderem Stücken und wahrscheinlich an einem anderen Termin, denn der Februar scheint –zumindest in pandemischen Lagen – kein günstiger Veranstaltungsmonat zu sein.

Das Stormarner Figurentheater Festival zieht jährlich im Februar viele Besucherinnen und Besucher im ganzen Kreis in seinen Bann:
Verzaubernde, herzliche, nachdenkliche, fantasievolle und vor allem erstklassige Figurentheater-Stücke begeistern Groß und Klein. 

Veranstalter sind das Kulturzentrum Schloss Reinbek und der Kreis Stormarn in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft „Stormarn kulturell stärken“.

logo kulturell staerken

Dieses Projekt wird finanziert von „Stormarn kulturell stärken“. „Stormarn kulturell stärken“ ist eine Arbeitgemeinschaft von: