header sommerbrise 2020 sub

Programm

Juni 2020

Grußwort von Landrat Dr. Henning Görtz

Grußwort von Uwe Sommer (Bürger-Stiftung Stormarn)

 

Stormarner Sommerbrise Digital 2020

 

Die erfolgreiche „Stormarner Verbindung“  von Kulturangeboten und besonderen Naturerlebnissen in der Stormarner Sommerbrise ist im Frühsommer 2020 nicht möglich. Kulturelle Veranstaltungen etablierten Formats können in Zeiten von Corona nicht stattfinden.

Umso mehr freuen wir uns, Sie zur Sommerbrise Digital 2020 einzuladen! Sehen Sie an allen vier Juni-Wochenenden digitale Darbietungen aus Literatur, Musik und Kunst, präsentiert von der Kulturabteilung  Stormarn in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Stormarn kulturell stärken, einem Bündnis der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn, Sparkassen-Stiftung Stormarn, Bürger-Stiftung Stormarn und dem Kreis Stormarn. Ein Projekt in Kooperation mit dem Tourismus-Management Stormarn.

Freuen Sie sich auf ein buntes Potpourri aus Literatur, Musik, Kunst und vielem mehr! An allen vier Samstagen im Juni laden wir für Sie Videos auf unserem neuen Youtube-Kanal hoch, die auch noch nach dem Ende der Sommerbrise zur Verfügung stehen werden. Sie entscheiden dann ganz bequem, wo und wann Sie die Darbietungen genießen möchten - vor dem Bildschirm am Schreibtisch, auf dem Sofa oder vielleicht sogar bei einer frischen Brise auf dem Balkon... Wer das digitale Programm durch Ausflüge in die Natur ergänzen möchte, radelt vielleicht einmal zu einem der besonderen Kulturorte im Kreis, an denen die diesjährigen Beiträge gefilmt wurden.

Allen Mitwirkenden, Unterstützer*innen und Zuschauer*innen der Stormarner Sommerbrise Digital 2020 einen herzlichen Dank!

Alle Videos der Sommerbrise finden Sie auch in unserer Playlist:


Unseren Youtube-Kanal finden Sie hier
Verfolgen Sie die Stormarner Sommerbrise Digital 2020 auch in den Sozialen Netzwerken:
https://www.instagram.com/kulturinstormarn/
https://www.facebook.com/kulturinstormarn
https://www.instagram.com/stormarn_entdecken/

 

Das Abschluss-Video der Sommerbrise mit einer frischen Brise aus dem Baltikum
Eine musikalische Fotostrecke rundet als Folge 7 die Stormarner Sommerbrise Digital 2020 ab. Lassen Sie sich von Martina Doehring (Gesang) und Aivars Kalējs (Klavier) an den Lütjensee und die Ostseestrände der baltischen Länder entführen!

 

Die Sommerbrise lud zum Mitmachen ein
Am letzten Samstag im Juni feierte Folge 6 unserer Sommerbrise-Videos seine Premiere! Darin zeigt Daniela Frackmann, wie Kinder und Erwachsene mithilfe sommerlicher Materialien Traumfänger als Deko für Terrasse und Balkon basteln können.

 

Sommerbrise Teil 3: Kunst!
Das dritte Juni-Wochenende stand ganz im Zeichen der Bildenden Kunst. Die Bildhauerin Doris Waschk-Balz gewährte Einblicke in ihr Atelier und sprach über ihre Arbeiten im Kreis Stormarn.
Patricia Royo führte durch die Drahtmühle Grönwohld, die dem verstorbenen Bildhauer Horst Wohlers viele Jahre lang als Atelier diente.

 

Die Sommerbrise Digital ist mittlerweile in der Halbzeit angekommen!
Am zweiten Juni-Samstag begegneten sich Literatur und Musik in der Lesung von Martin Liebmann und auf einer literarisch-musikalischen Reise nach Balkonien.

Martin Liebmann, Autor des Buches "Faul zu sein ist harte Arbeit", beantwortete die Fragen von Nadja Benecke, Inhaberin der Buchhandlung Michaels in Reinfeld, bevor er vor der Kulisse des Wörthersees Kostproben aus seinem Werk zum Besten gab.
Im Video aus dem Marstall Ahrensburg verbreiteten Armin Diedrichsen, Martin Karl-Wagner und Thomas Goralczyk sommerlich-heitere Stimmung auf ihrer Reise nach Balkonien.

 

Am ersten Juni-Wochenende ging es endlich mit den ersten beiden Videos los!
Die Sommerbrise Digital startete mit zwei musikalischen Beiträgen: den Bands Drunken Angel und Indian Summer.

Unter blühenden Apfelbäumen im wunderschönen Willendorf hatte das Folk-Duo „Drunken Angel“ – bestehend aus Frank Högner und Tilo Strauß – ein kleines Open-Air-Konzert eingespielt. Produziert wurde das Video von Rolf Schwarz.
Rockig wurde es bei den Überraschungsgästen der diesjährigen Sommerbrise: Indian Summer aus Reinbek. Mit ihrer ausgelassenen Spielfreude und dem groovigen Sound sorgten die drei Musiker Henning Hoffmann, Lars-Christian Kühn und Leif Sandtner für sonnige Momente.

 Die Stormarner Sommerbrise Digital 2020 ist ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft Stormarn kulturell stärken in Kooperation mit dem Tourismus-Management Stormarn. In diesem Jahr anteilig unterstützt durch den Kreisjugendring Stormarn e.V. .

 Tourismus Logo klein2

 

 

logo kulturell staerken

Dieses Projekt wird unterstützt von "Stormarn kulturell stärken". "Stormarn kulturell stärken" ist eine Arbeitgemeinschaft von: