< Zurück

Bundesweiter Vorlesetag 2020

24.11.2020

frech wild wunderbar 2018 Sonntag Steffi 3
(c) Stephanie Brunsen

Der bundesweite Vorlesetag findet 2020 zwar schon zum 17. Mal statt - die (fast) ausschließlich digitale Variante ist jedoch eine Premiere.
Unter dem Jahresmotto "Europa und die Welt" wird einen ganzen Tag lang das Vorlesen gefeiert. Es wird ein Fokus auf das vielfältige Miteinander in Europa und weltweit gelegt, denn Vorlesen verbindet nicht nur Kinder, Eltern und Großeltern, sondern ermöglicht auch gedankliche Reisen ins Unbekannte, zu spannenden Kulturen und ins Leben vermeintlich fremder und doch ganz ähnlicher Menschen.

Machen auch Sie mit, nehmen Sie mit Ihren Kindern an den Online-Angeboten des Vorlesetages teil oder machen Sie es sich zu Hause gemütlich, um gemeinsam zu schmökern. Vorlesen funktioniert, nicht nur zu Pandemie-Zeiten, auch über Videotelefonie!
Das offizielle Programm des Vorlesetages finden Sie hier.

Achtung: Das Gewinnspiel ist vorbei - unsere glücklichen Gewinnerinnen wurden ausgelost und über Instagram benachrichtigt. Ihre Familien freuen sich nun über die Buchpakete!
IMG 0144

Die Kulturabteilung hat zum Vorlesetag ein kleines, aber feines Gewinnspiel ins Leben gerufen.
Beim Aufräumen unserer Büros haben wir ein paar Schätze gefunden: Bilderbücher aus der Ausstellung "Frech.Wild.Wunderbar" der schwedischen Botschaft, die 2018 für funkelnde Kinderaugen und begeisterte Erwachsene sorgte. Wir möchten diese Bücher nun im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags an zwei Familien mit Kindern im Alter von 5 bis 10 Jahren verschenken. Schreiben Sie uns einfach bis zum 22.11. einen Kommentar bei Facebook oder Instagram und verraten Sie uns, welches Ihr Lieblingsvorlesebuch für Kinder ist. Unter allen Einsendungen verschenken wir die Bücherpakete nach dem Los-Prinzip. Die Gewinner*innen werden von uns dann im Laufe der nächsten Woche benachrichtigt.

(Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Nach Beendigung der Aktion werden alle gespeicherten Daten (private Nachrichtenverläufe) von uns gelöscht. Wir geben die Daten nicht an Dritte weiter. Lediglich die Kulturabteilung des Kreises Stormarn hat Zugriff auf die erhobenen Daten.)

Wir beschäftigen uns dieser Tage viel mit Themen wie Natur, Wald, Nachhaltigkeit und Umwelt - u.a. im Rahmen unseres Figurentheaterstücks "Das Dschungelbuch"! Allen großen und kleinen Leseratten möchten wir ein wenig Lesefutter zu diesen Thematiken empfehlen. Wir haben hier eine Liste zusammengestellt.
Lehrkräften, die sich mit ihren Schüler*innen im Unterricht mit dem Themenkomplex auseinandersetzen möchten, empfehlen wir einen Blick in die Übersicht der Wissensboxen der Büchereizentrale Schleswig-Holstein. Im Angebot sind z.B. "Wald", "Regenwald", "Klimawandel" oder auch "Heimische Tiere". Alle weiteren Informationen zu den Wissensboxen finden Sie hier.
Beim Vorlesetag 2018 stand das Thema "Natur und Umwelt" ebenfalls im Mittelpunkt. Hier können Sie die (Vor-)Leseempfehlungen für Kinder von 2-6, 6-10 und 10-14 Jahren noch einmal einsehen.

Allen großen und kleinen Leseratten wünschen wir viel Spaß beim (Vor-)Lesen, Lauschen und Träumen. Kommen Sie gesund und lesend durch die Corona-Zeit!