< Zurück

Neue Förderrunde für kreative Projekte „Kultur und Schule“

29.10.2020

Ausstellung der Woldenhornschule in der Kreisverwaltung

Der Kreis Stormarn setzt ein Zeichen und unterfüttert die im Kulturentwicklungsplan beschlossene Ausrichtung zur Stärkung der Kultur als generationsübergreifende Grundlage für eine tolerante und offene Gesellschaft. Mit dem Ausbau des Förderprogramms Kultur und Schule werden Projekte ermöglicht, die einen kreativen und künstlerischen Austausch zwischen professionellen Kulturschaffenden und Schüler*innen herstellen.

Auch im kommenden Jahr 2021 können für Kooperationsprojekte zwischen Schulen und Kulturschaffenden wieder Fördergelder beantragt werden. Für jedes bewilligte Projekt steht eine maximale Fördersumme von 1.000 € zur Verfügung. Die neue Ausschreibung zur Mittelvergabe startet ab sofort. Bewerben können sich sowohl Schulen als auch Kulturschaffende mit unterschiedlichen Projektformaten aus allen Bereichen der Kultur, wie Musik, bildender Kunst, Theater etc. Ein Projektbezug zum Kreis Stormarn ist wünschenswert. Die Kulturakteure müssen eine Vermittlungsqualifizierung nachweisen.

Entnehmen Sie weitere Informationen sowie das Antragsformular bitte unserer Seite Kultur und Schule. Antragsfrist ist der 30.11.20!

Die Fördermittelvergabe erfolgt dann bis Januar 2021 mittels eines Juryverfahrens. Die Jury setzt sich zusammen aus einer unabhängigen Fachjury und einzelnen Mitgliedern des Schul-, Kultur- und Sportausschusses des Kreises.