< Zurück

Experimentierworkshops in Planung

15.10.2018

Bild19a Stromkreis aus Knete1

Das eigens für den Kreis Stormarn entwickelte Figurentheaterstück "Wie das Licht nach Stormarn kam", das für Grundschulen konzipiert ist und die Geschichte des Landkreises auf spielerisch-künstlerische Art mit viel Musik und Geschichten auf die Bühne bringt, bekommt eine Erweiterung!

Gemeinsam mit der kreativen Naturwissenschaftlerin Dr. Barbara Kranz-Zwerger entsteht derzeit ein Mitmach-Begleitprogramm für die Grundschulen: in kreativen und praktischen Experimentierworkshops rund um das Thema Strom und Energie können Schulen, die das Theaterstück buchen demnächst auch den Workshop buchen. Das Programm befindet derzeit in der Entwicklung und kann ab November mit dem Theaterstück gebucht werden. 

Demnächst veröffentlichen wir Details und Inhalte zum Programm. Für Fragen und Vorab-Reservierungen wenden Sie sich gerne an die Kulturabteilung, Frau Lütje

Das Figurentheaterstück "Wie das Licht nach Stormarn kam" ist Ende des Monats erneut von Stormarner Grundschulen gebucht und in der letzten Spielzeit für dieses Jahr. Weitere Spieltermine gibt es demnächst wieder für das Frühjahr 2019.

Finanziert und unterstützt wird das gesamte Programm von der Arbeitsgemeinschaft Stormarn kulturell stärken: Sparkassen-Stiftung Stormarn, Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn, Bürger-Stiftung Stormarn, Kreis Stormarn.

Foto: Leuchtknete, (c) Dr. Barbara Kranz-Zwerger