farbe finger grun 886521 geaendert2

Kulturförderung

Museumszertifizierung

Unterstützung für Museen

Museum Photo by Scott Webb from Pexels

Förderung der Museumszertifizierung für Stormarner Museen

Die Museumszertifizierung Schleswig-Holstein bietet professionelle Beratung und Unterstützung durch eine einjährige Fortbildungsreihe, die für 10 Museen landesweit ermöglicht wird. Der Kreis übernimmt jetzt erstmals den notwendigen finanziellen Eigenanteil für Stormarner Museen, die sich bewerben möchten und dann zur Zertifizierung zugelassen werden.

Für den Großteil der zahlreichen ehrenamtlich betriebenen Museen in Stormarn war es bislang unmöglich, den vorgeschriebenen Eigenanteil für eine Förderung aufzubringen. Dadurch war für sie die Möglichkeit, durch die Museumzertifizierung professionell weitergebildet und beraten zu werden, unerreichbar. Für bis zu drei Museen übernimmt der Kreis pro Jahr ab 2018 den auf 1.000 Euro festgelegten Anteil und ermöglicht so, dass die Mitarbeiter von Museumsexperten begleitet und zukunftsfähig gemacht werden: Von allgemeinen Fragen und Themen bis zur speziellen Fokussierung auf einzelne Problemstellungen der Museen können Impulse aufgegriffen werden. Interessierte Museen müssen sich im ersten Schritt bei der Museumszertifizierung SH bewerben und im Falle des Zuschlags bei uns in der Kulturabteilung melden.

Bisher zugelassene und von uns geförderte Museen:

- Stormarnsches Dorfmuseum Hoisdorf (2018)