header 150 logo

150 Jahre Kreis Stormarn

ARCHIV

< Projekte

Licht an!

"Wie das Licht nach Stormarn kam"

Wie das Licht nach Stormarn kam

Über das Stück:

Elumina Cordes hat viel zu erzählen, denn sie ist 178 Jahre alt, also noch älter als der Landkreis Stormarn, der in diesem Jahr sein 150-jähriges Jubiläum feiert. Alte Sagen, Mythen, Erdachtes wie Geschehenes und natürlich die Gründung des Kreises hat sie erlebt oder weiß davon zu erzählen. Sie kennt von Hinz und Kunz bis zum Landrat jeden und hat natürlich auch als Kind schon manchen Vogel abgeschossen und nicht zuletzt war sie hautnah dabei, als der Strom Einzug in Stormarn hielt…

Ein Figurentheaterstück für Groß und Klein, das die Geschichte(n) Stormarns kurzweilig, bildhaft und mit Live-Musik auf die Bühne bringt - erzählt, gespielt, gesungen von Jeannette Luft. 

Für Menschen von 6 bis 150 Jahren
Dauer: ca 45 Minuten (Schulstunde)
Spiel: Jeannette Luft
Text und Regie: Philip Stemann
Ausstattung: Anna Siegrot, Akkordeon: Gisela Fischer

INFO-BROSCHÜRE ALS PDF

EIN FIGURENTHEATERSTÜCK FÜR GRUNDSCHULEN

Exklusiv, anlässlich des Kreisjubiläums in 2017 wurde auf Initiative der Kreiskulturabteilung dieses besondere Figurentheaterstück für Kinder (und interessierte Erwachsene) entwickelt. Die Geschichte(n) Stormarns werden kurzweilig, bildhaft und mit Live-Musik erzählt. Das Stück bietet historische und aktuelle Auseinandersetzung mit dem Kreis Stormarn - abseits des klassischen Unterrichts.

Die Produktion kommt gerne zu Ihnen in die Schule oder Gemeinde. Der Eintrittspreis wird unterstützt durch die u.g. Stiftungen und beträgt daher nur 3,- € pro Schüler/in.
Die Schüler/innen sollten auf den Inhalt des Stücks vorbereitet werden. Hierzu geben wir Ihnen gerne Tipps, sprechen Sie uns an!
Nach erfolgreicher Premiere vor mehr als 50 Schulklassen gibt es weitere buchbare Termine für Grundschulen. Die Terminvergabe erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anfragen. 

TERMINE 2019

Buchbare Spielzeiten 2019 für Grundschulen:

18. März

19. März

Spielorte und Zeiten nach individueller Vereinbarung!

 

NEU! Wir haben eine naturwissenschaftliches Begleitprogramm zum Stück entwickelt!

In Zusammenarbeit mit Dr. Barbara Kranz-Zwerger (Die Höhle der Wunder) haben wir ein eigens für das Stück passende Experimentierworkshops entwickelt. Schüler/innen lernen in 90 Minuten alles rund um Themen wir Elektrizität und physikalische Phänomene, machen eigene Experimente und bauen am Ende eine eigene kleine Taschenlampe. 

Der Workshop kann für Grundschulen, die das Stück in 2017/2018 gebucht haben, noch kostenfrei gebucht werden. Der Workshop findet in den Schulen statt. Für alle Schulen, die das Stück ab 2019 buchen, ist der Workshop inklusive. Für Details und Terminabsprachen bitten wir um Kontaktaufnahme.

 

KONTAKT, INFORMATIONEN UND BUCHUNG

Kreis Stormarn - Kulturabteilung 
Tanja Lütje / Daniela Frackmann 
Mommsenstraße 14, 23843 Bad Oldesloe 
Tel.: 04531 / 160-1491 (Mo-Mi 10-13 Uhr, sonst AB)
E-Mail 

 logo 150 rot2

 

logo kulturell staerken

Dieses Projekt wird unterstützt von "Stormarn kulturell stärken". "Stormarn kulturell stärken" ist eine Arbeitgemeinschaft von: